teilen:

Schlaganfall

Erscheinungsjahr (Stand): 2012

Klassifikation: s3

Registernummer: 053-011

Federführende Fachgesellschaft(en):
Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM)

Weitere beteiligte Fachgesellschaften und Organisationen: 18

Bewertung durch leitlinienwatch.de

15.05.16


Pkt.

Bewertertungskriterium

2

Transparenz

Die Interessenkonflikte sind detailliert dokumentiert, wurden jedoch weder durch die Koordinatoren, noch durch ein externes Gremium bewertet (Leitlinienreport, S. 5-7).

2

Zusammensetzung der Leitlinien-Gruppe

3/18 Beteiligten geben Interessenkonflikte an (Leitlinienreport, S. 5f.).

3

Unabhängigkeit der Vorsitzenden/federführenden Autoren

Keiner der drei Autoren gibt Interessenkonflikte an (Leitlinienreport, S. 5f.).

0

Enthaltung bei Abstimmungen

In der Selbstbewertung der Beteiligten ergeben sich aus den finanziellen Verbindungen keine Interessenkonflikte (LL-Report, S. 5-6). Eine Enthaltungsregel wird nicht erwähnt.

0

Externe Beratung der Leitlinie

Es gab nur eine Autorisierung der Leitlinie durch das Präsidium der federführenden Fachgesellschaft. Es finden sich jedoch keine Hinweise auf eine externe Beratung der Leitlinie (Leitlinienreport, S. 37).

2

Bonuspunkte für weitere Maßnahmen zur Reduzierung von Interessenkonflikten

- Pluralität der beteiligten Fach- und Berufsgruppen, Einbeziehung der Leitliniennutzer über den Listserver Allgemeinmedizin
- Brücksichtigung von Cochrane-Reviews


Erläuterungen zu den Berwertungskriterien

Gesamtpunktzahl

9

Gut! (11-18)

Achtung! (6-10)

Reformbedarf! (0-5)

Kommentar

Stärken der IK-Regulierung bei dieser Leitlinie sind die plurale Zusammensetzung der Arbeitsgruppe und die geringe Anzahl von Beteiligten mit IK. Schwächen sind die Eigenbewertung der IK, das Fehlen einer Enthaltungsregel und der fehlende externen Review.

Hinweis: Die Bewertung wurde sorgfältig auf der Grundlage der publizierten Leitlinie vorgenommen. Wenn Sie einen Fehler bemerken, können Sie uns unter info@leitlinienwatch.de kontaktieren.