teilen:

Nationale Versorgungsleitlinie Nierenerkrankungen bei Diabetes im Erwachsenenalter

Erscheinungsjahr (Stand): 2015

Klassifikation: s3

Registernummer: nvl-001d

Federführende Fachgesellschaft(en):
Nationale Versorgungsleitlinien

Weitere beteiligte Fachgesellschaften und Organisationen: 13

Bewertung durch leitlinienwatch.de

28.08.16


Pkt.

Bewertertungskriterium

0

Transparenz

Die individuellen Interessenkonflikt-Erklärungen wurden laut Leitlinienreport eingeholt (Leitlinienreport, S. 19). Es finden sich jedoch in den publizierten AWMF-Dokumenten keine Informationen zu den individuellen Interessenkonflikten der Beteiligten.

0

Zusammensetzung der Leitlinien-Gruppe

s.o.

0

Unabhängigkeit der Vorsitzenden/federführenden Autoren

s.o.

0

Enthaltung bei Abstimmungen

Es gibt keine erkennbaren Regeln zur Enthaltung bei Interessenkonflikten.

2

Externe Beratung der Leitlinie

Es bestand eine öffentliche Begutachtungsphase für drei Monate (Leitlinienreport, S. 15). Die Kommentare sind allerdings nur auf Anfrage einsehbar.

3

Bonuspunkte für weitere Maßnahmen zur Reduzierung von Interessenkonflikten

Methodische Begleitung durch das ÄZQG,
Beteiligung der AkdÄ,
Plurale Zusammensetzung der LL-Gruppe,
Verwendung hochwertiger Quell-leitlinien (nach DELBI-Bewertung),
starker Konsens bei fast allen Empfehlungen


Erläuterungen zu den Berwertungskriterien

Gesamtpunktzahl

5

Gut! (11-18)

Achtung! (6-10)

Reformbedarf! (0-5)

Kommentar

Da die Interessenkonflikte einzelner Mitglieder nicht transparent sind, hätte diese Leitlinie gemäß AWMF-Regelwerk nicht in das AWMF-Register aufgenommen werden dürfen. Daher müssen die Interessenkonflikterklärungen nachträglich veröffentlicht werden (in diesem Fall werden wir eine Neuberwertung vornehmen), andernfalls muss die Leitlinie zurückgezogen werden.

Hinweis: Die Bewertung wurde sorgfältig auf der Grundlage der publizierten Leitlinie vorgenommen. Wenn Sie einen Fehler bemerken, können Sie uns unter info@leitlinienwatch.de kontaktieren.