teilen:

Frühe rheumatoide Arthritis, Management

Erscheinungsjahr (Stand): 2011

Klassifikation: s3

Registernummer: 060-002

Federführende Fachgesellschaft(en):
Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie e.V. (DGRh)

Weitere beteiligte Fachgesellschaften und Organisationen: 6

Bewertung durch leitlinienwatch.de

07.11.15


Pkt.

Bewertertungskriterium

2

Transparenz

Die Interessenkonflikte werden im separaten AWMF-Dokument "Interessenkonflikt-Erklärungen" dokumentiert.

1

Zusammensetzung der Leitlinien-Gruppe

Von 13 Mitgliedern der Leitliniengruppe geben 6 Interessenkonflikte an.

0

Unabhängigkeit der Vorsitzenden/federführenden Autoren

Der Koordinator der Leitlinie gibt Interessenkonflikte an.

0

Enthaltung bei Abstimmungen

In den vorliegenden Dokumenten finden sich keine Informationen zu Enthaltungen.

0

Externe Beratung der Leitlinie

Die Leitlinie wurde nur innerhalb der beteiligten Fachgesellschaften und der Autorengruppe beraten (LL-Report, S.15).

2

Bonuspunkte für weitere Maßnahmen zur Reduzierung von Interessenkonflikten

Plurale Zusammensetzung der LL-Gruppe mit Beteiligung verschiedener Fachgesellschaften, Methodikern, dem Netzwerk evidenzbasierte Medizin, Physiotherapeuten und Patientenorganisationen.


Erläuterungen zu den Berwertungskriterien

Gesamtpunktzahl

5

Gut! (11-18)

Achtung! (6-10)

Reformbedarf! (0-5)

Kommentar

Bei dieser Leitlinie gibt es Verbesserungsbedarf in der Interessenkonfliktregulierung. Die Bewertung der Interessenkonflikte ist Aufgabe eines unabhängigen Gremiums im Prozess der Leitlinienerstellung. Das Ergebnis sollte im Leitlinienreport dargestellt werden. Außerdem kann eine Enthaltungsregel und deren Einhaltung die Unabhängigkeit stärken. Eine externe Beratung der Leitlinie wäre außerdem wünschenswert. Die Druckkostenübernahme durch Arzneimittelfirmen ist problematisch (und unnötig).

Hinweis: Die Bewertung wurde sorgfältig auf der Grundlage der publizierten Leitlinie vorgenommen. Wenn Sie einen Fehler bemerken, können Sie uns unter info@leitlinienwatch.de kontaktieren.