teilen:

Deutsch-Österreichische Leitlinie zur HIV-Therapie in der Schwangerschaft und bei HIV-exponierten Neugeborenen

Erscheinungsjahr (Stand): 2014

Klassifikation: s2k

Registernummer: 055-002

Federführende Fachgesellschaft(en):
Deutsche AIDS-Gesellschaft e.V. (DAIG)

Weitere beteiligte Fachgesellschaften und Organisationen: 7

Bewertung durch leitlinienwatch.de

05.06.17


Pkt.

Bewertungskriterium

3

Transparenz

Die Interessenkonflikte werden detailliert dokumentiert und durch die Präsidien der beteiligten Fachgesellschaften bewertet (Leitlinien-Report S. 5 und separates Dokument "Interessenkonflikterklärungen").

0

Zusammensetzung der Leitlinien-Gruppe

13/15 LL-Autoren geben Interessenkonflikte an (Dokument Interessenkonflikterklärungen)

0

Unabhängigkeit der Vorsitzenden/federführenden Autoren

Die angegebene LL-Koordinatorin gibt Interessenkonflikte an (Dokument "Interessenkonflikterklärungen" S. 1)

0

Enthaltung bei Abstimmungen

Nach Selbsteinschätzung der LL-Gruppe wurde eine Enthaltung von Mandatsträgern nicht für erforderlich gehalten (LL-Report S. 5).

0

Externe Beratung der Leitlinie

1

Bonuspunkte für weitere Maßnahmen zur Reduzierung von Interessenkonflikten

Verwendung von Cochrane-Reviews und internationalen LL.


Erläuterungen zu den Bewertungskriterien

Gesamtpunktzahl

4

Gut! (11-18)

Achtung! (6-10)

Reformbedarf! (0-5)

Kommentar

Eine wichtige Leitlinie, da sie sich eines hochkomplexen Themas umfassend und differenziert annimmt.
Problematisch ist jedoch, angesichts der zahlreichen formulierten und kostenintensiven pharmakologischen Therapieempfehlungen, der Umfang der Interessenkonflikte. Es ist nicht nachvollziehbar, wie die LL-Gruppe angesichts der vielen IK zu dem Ergebnis kommt, diese wären für den LL-Prozess irrelevant, so dass keine Enthaltungsregel erforderlich sei.
Hier wäre für die anstehende Überarbeitung der LL ein differenzierteres Vorgehen anzuraten. Ebenso sollte die LL-Koordination nach aktuellem AWMF-Reglement keine Interessenkonflikte aufweisen (www.awmf.org/fileadmin/user_upload/Leitlinien/Werkzeuge/20160630_AWMF-Regel_Interessenkonflikte_V2.3_Betaversionf.pdf).

Hinweis: Die Bewertung wurde sorgfältig auf der Grundlage der publizierten Leitlinie vorgenommen. Wenn Sie einen Fehler bemerken, können Sie uns unter info@leitlinienwatch.de kontaktieren.