teilen:

Akute myeloische Leukämie (AML) im Kindesalter

Erscheinungsjahr (Stand): 2013

Klassifikation: s1

Registernummer: 025-031

Federführende Fachgesellschaft(en):
Gesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie (GPOH)

Weitere beteiligte Fachgesellschaften und Organisationen: 2

Bewertung durch leitlinienwatch.de

16.11.15


Pkt.

Bewertertungskriterium

2

Transparenz

Es gibt ein separates Dokument zur Leitlinie, das die detaillierten Interessenkonflikte aller 6 Beteiligten enthält (Erklärungen über Interessenkonflikte). Eine unabhängige Bewertung ist allerdings nicht erkennbar.

2

Zusammensetzung der Leitlinien-Gruppe

1 von 6 Beteiligten weist Interessenkonflikte aus (Erklärungen über Interessenkonflikte).

2

Unabhängigkeit der Vorsitzenden/federführenden Autoren

1 von 3 Autoren weist Interessenkonflikte aus (Langfassung der Leitlinie, S. 17 und separates Dokument "Interessenkonflikt-Erklärungen").

0

Enthaltung bei Abstimmungen

Es finden sich in den vorliegenden Dokumenten keine Angaben zu einer Enthaltungsregel oder tatsächlichen Enthaltungen.

0

Externe Beratung der Leitlinie

Es gab keine externe Beratung. Dies hängt wahrscheinlich mit der S1-Klassifikation der Leitlinie zusammen.

2

Bonuspunkte für weitere Maßnahmen zur Reduzierung von Interessenkonflikten

1 Bonuspunkt für eine von Interessenkonflikte nahezu freie Autorengruppe in einer Arzneimittel-orientierten Leitlinie!
1 weiterer Punkt für die Datenbasis der LL, die aus Industrie-unabhängigen deutschlandweit koordinierten Studien mit Langzeit-Follow-up besteht


Erläuterungen zu den Berwertungskriterien

Gesamtpunktzahl

8

Gut! (11-18)

Achtung! (6-10)

Reformbedarf! (0-5)

Kommentar

Die Beteiligten an dieser Leitlinie haben insgesamt nur wenige Interessenkonflikte, so dass ein Einfluss von IK auf die Inhalte der LL unwahrscheinlich ist. Dennoch sollten für zukünftige Versionen Regeln zum Umgang mit IK formuliert werden: Unabhängige Bewertung von IK, unabhängige federführende Autoren, offenes Thematisieren von IK in der LL-Gruppe, Enthaltungsregel und ggf. ein externer Review.

Hinweis: Die Bewertung wurde sorgfältig auf der Grundlage der publizierten Leitlinie vorgenommen. Wenn Sie einen Fehler bemerken, können Sie uns unter info@leitlinienwatch.de kontaktieren.